Schwitzen - Ein Ritual zur Reinigung von Körper und Seele

Ein Saunabad sorgt dafür, dass Sie sich herrlich entspannt, ruhig und relaxt fühlen. Abgesehen davon trägt die Sauna zu allen Jahreszeiten durch ihre vielfältigen Wirkungsweisen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. So kommen Sie erholt und strahlend aus der Sauna - von Innen wie von Außen.

Blockhaussauna und finnische Sauna

In unseren beiden finnischen Saunen erleben Sie ein Saunavergnügen der ursprünglichen Art – natürlicher geht es wohl kaum! Lassen Sie Ihre Seele baumeln in einer urigen Atmosphäre, die gleichsam Gemütlichkeit und Behaglichkeit ausströmt Genießen Sie die heilsame Wirkung des Schwitzens bei einer traditionellen Temperatur von 85-88°C und einer relativ geringen Luftfeuchtigkeit von 10%-30%.

Biosauna

Mit der Biosauna bieten wir eine besonders kreislaufschonende Variante für alle Saunagänger, denen die finnische Sauna zu heiß und das Dampfbad zu feucht ist. Erholen und entspannen Sie sich bei einer Temperatur von ca.60°C und einer Luftfeuchtigkeit von ca. 10%-15%. Die zugeschaltete Lichttherapie bringt mit ihren Farbspielen - je nach Farbe - Anregung oder Entspannung.

Römisches Dampfbad

Bringen Sie Körper, Geist und Seele in Einklang und schöpfen Sie neue Energien. Bestens geeignet dazu ist unser Dampfbad – als sanfte Alternative zur Sauna – mit wunderschönen blauen Fließen und moderner Lichtgebung. Damit entfaltet es mit einer Temperatur von 47°C und einer Luftfeuchtigkeit von fast 100% eine Vielfalt an wohltuenden Wirkungen. Die feuchte Wärme entkrampft angespannte Muskeln und bietet Linderung bei leichten rheumatischen Erkrankungen. Herztätigkeit und Blutzirkulation werden angeregt, außerdem eignet sich das Dampfbad bestens um Atemwegsprobleme zu kurieren. Angenehmer Nebeneffekt: schöne Haut.

Infrarotkabine

Eine echte Alternative zur herkömmlichen Sauna ist das Entspannen in unserer Infrarotkabine bei einer Temperatur von 40 - 50°C. Durch die Tiefenwärmebehandlung wird rund doppelt so viel Schweiß produziert, was ein größeres Entgiftungspotential als in der herkömmlichen Sauna bietet. Die Infrarotstrahlen werden vom Körper 4cm tief absorbiert, die Haut wird durch die eindringende Strahlungswärme von innen her erwärmt und zur Schweißproduktion angeregt. Die Wärme nimmt keinen Umweg über die Raumluft, sondern wirkt direkt auf den Körper ein. Die Durchblutung wird angeregt, das Immunsystem gestärkt, Verspannungen gelöst, Schadstoffe ausgespült und Gelenkschmerzen verringert.

Damensauna

Viele Damen sind beim Saunieren lieber unter sich. Auf dieses Bedürfnis gehen wir ein und haben eine unserer Saunaanlagen nur für Damen reserviert - und das täglich. So können Sie, wenn Ihnen mal nicht nach gemeinsamen Saunieren ist, einen entspannten Aufenthalt  genießen. Einfach Kraft tanken und sich wohlfühlen.

Solarium

Gerade an trüben Tagen verlangt nicht nur der Körper nach Sonne - auch für unser seelisches Wohlbefinden sind Licht und Wärme wichtig. Die UVA und UVB Strahlen des Solariums stimulieren das Hormon- und Immunsystem und sind Balsam für Seele und Gesundheit. Denn ein brauner Teint stärkt das Selbstvertrauen und sorgt für ein angenehmes Körpergefühl. 

Unser hochwertiges Qualitätssolarium unterstützt Sie zu jeder Jahreszeit dabei eine gleichmäßige Bräune aufrechtzuerhalten. Was viele nicht wissen: richtig dosiert, ist UV-Licht gesünder als angenommen und kann positive gesundheitliche Effekte erzielen. Vitamin D wird vermehrt gebildet, das Immunsystem gestärkt und neuesten Studien zufolge beugt es Stoffwechsel- und Herzerkrankungen sowie Diabetes und Osteoporose vor. Nebenbei kann man sich wunderbar entspannen und neue Kraft für den Alltag tanken.

Ausgestattet mit viel Power und Komfort sowie einer integrierter Kopfstütze, variablen Fußmodulen und einem leicht zu bedienenden Cockpit steht dem Sonnenbad nichts mehr im Wege.

Kursplan

Montag, 18.12.2017
Intensivbetreuung 06:00 – 22:00 Uhr

Dein ZAP Newsletter